Anzeige

 

Schlagwort-Archive: jacke bilder

jacke bilder

Jakkenkleid bilder 2017

Jakkenkleid bilder 2017

Jakkenkleid bilder 2017

In diesem gutsitzenden Jakkenkleid wird sich die werdende Mutter aueh im Sommer vorteilhaft und leicht angezogen fühlen. Der praktische, mehrfach verstellbare Wickelrodc ist vorn weit ausgeschnitten, wie es die Körperform verlangt. Dadurch behält dieser Rock immer seine normale schlanke Form und kann nie unbequem sein. Darüber wird eine sehr hübsche gerade geschnittene und verdecktgeknöpfte Jacke getragen mit Paspeltaschen und geschickter Riegeiverzierung, durch die man die Weite durch Versetzen der Knöpfe regulieren kann. Die Ärmel haben Aufschläge, grau-weiß gestreift mit blauen Tupfen, wie die hübsche große Schleife, die unter dem kleidsamen Eckenkragen gebunden wird. Ein zweckbedingtes Kleidungsstück, das trotzdem hochmodisch wirkt — ein erneuter Beweis für die Güte der Neckermann-Spezial-schnitte.

  • Material: Honan-ähnliches Gewebe aus Kunstseide und Baumwolle.
  • Farbe: kornblumenblau.

Schlank und kleidsam zeigt sich das Modell „Atlanta“ mit seinen streckenden, hoch angeschnittenen Revers und der hübschen knopfverzierten Schulterpasse. Der Rock hat Patten und zwei tiefgelegte Falten. Ein vornehmes, sommerliches Kleid.

  • Materiah Mako-Feingewebe, eine fließende, reine Baum-woll-Qualität.
  • Farbe: Modernes, buntes Druckmuster.

Für wenig Geld ein hübsches Sommerkleid! Kleidsam für jeden Typ und jede Figur. Kragen und Taschen weiß gepaspelt. Vierbahnenrock und kleine Kimonoärmel. — Eingesetzte Ärmel ab Größe 48.

  • Material: Vistra-Chintz.
  • Farben: bleu oder rosé mit weißen Tupfen.
Damenjacke aus Schaffhauser

Damenjacke aus Schaffhauser Wolle Livia Bilder

Damenjacke aus Schaffhauser Wolle Livia Bilder

Grösse 40
Länge 68 cm
Oberweite des Modells 103 cm

620 g Schaff hauser Wolle LIVIA grün 65.
Stricknadeln PERL-INOX: je 1 Paar Nr.
3,5 und 3 (letztere Nr. für die Borde).
4 Mün/knöple.

I. Alle am Schnitt schraffierten Teile sind 2 re, 2 li zu stricken.
II. Übrige Jacke: glatt rechts (= aussen rechts, innen links).

12,5 M glatt rechts = 5 cm

Damenjacke

Damenjacke

Rückenteil

120 M anschlagen und das Bord 4 cm hoch 2 re, 2 li stricken. Dann glatt rechts arbeiten und an beiden Kanten bei 10 cm ab Anschlag erstmals 1 M abnehmen. Dies wiederholt sich noch 3 mal nach je 3 cm Höhe. Taillenweite somit 112 M. Bei 22 cm ab Anschlag wird ein 4 cm hohes Taillenbord 2 re. 2 li eingestrickt. Dann an beiden Kanten 6 mal nach je 3 cm Höhe 1 M aufnehmen. Oberweite somit 124 M. Bei 20 cm ab Taillenbord für den Armausschnitt 2×3,3×2 und 4×1 M abk. Bei 20 cm Armlochhöhe die Achsel in 3×6 und 1×7 M abschrägen. Gleichzeitig den Halsausschnitt wie folgt ausrunden: zuerst die mittleren 16 M abketten, dann beidseitig davon noch 1×5 und 2×4 M.

Rechter Vorderteil

81 M anschlagen und die ersten 22 M für das Verschlussbord bis hinauf glatt rechts stricken, die übrigen Maschcn 2 li, 2 re. Nach 4 cm Höhe wird über alle Maschen glatt rechts gearbeitet. Die Knopflöcher (4 M breit) werden wegen des doppelten Verschlussbordesje 2 mal eingearbeitet, und zwar das 1. Mal 2 M von der Kante weg, das 2. Mal 10 M vom 1. Knopfloch weg. Das unterste Knopfloch bei 14 cm ab Anschlag, die übrigen im Abstand von je 10 cm Höhe. Seitliche Ab- und Aufnehmen sowie Taillenbord wie am Rücken. Oberweite somit 83 M. Bei 44 cm ab Anschlag, d.h. auf der Höhe des obersten Knopfloches beginnt man den Halsausschnitt und nimmt innerhalb der 22 Bordmaschen erstmals 1 M ab (l überzogenes Abn). Dies wiederholt sich noch 14 mal in jeder 6. Nd. Bei 20 cm ab Taillenbord für den Armausschnitt 1×5, 2×3, 3×2 und 5×1 M abk. Bei 20 cm Armlochhöhe die Achsel in 4×6 M abschrägen. Die verbl 22 M des Halsbordes noch 8,5 cm hoch, d.h. bis zur hintern Mitte, weiterstricken und später mit den entsprechenden 22 M des linken Vorderteils mit Maschenstich zus.nähen.

Den linken Vorderteil gegengleich arbeiten, nur ohne Knopflöcher (für den Halsausschnitt jeweils 2 M rechts zus.str).

Ärmel

58 M anschl und das Bord 4 cm hoch 2 re, 2 li stricken. Dann glatt re arbeiten und auf der 1. Nd verteilt 4 M aufn. An beiden Kanten wird 8 mal nach je 2,5 cm. dann 8 mal nach je 2 cm Höhe 1 M aufgenommen. Oberarmweite somit 94 M. Bei 42 cm ab Anschlag für die Armkugel beidseitig stets anfangs der Nadel wie folgt abk: lx5, 2×3, 1×2 M ; dann abwechselnd 1×1 und 1×2 M, dies 8 mal, dann noch 1X3 und die verbl 14 M in 1 Mal.

Taschen

36 M anschl und 11 cm hoch glatt rechts str. Als Abschluss folgt ein 3 cm hohes Bord 2 re, 2 li.

Ausarbeiten

Die Nähte schliessen, Halsund Verschlussbord zur Hälfte nach innen umlegen und die Knopflöcher aufeinander nähen. Die Taschen direkt oberhalb Bord und 4 cm von der Seitennaht weg aufsetzen.

Schaff hauser Wolle Livia (erhältlich in 53 Farben)

Leichte Jacken

Leichte Jacken

Leather jackets

Leather jackets

Jeansjacken

Jeansjacken

Blazer

Blazer

Capes

Capes

Outdoorjacken

Outdoorjacken

Fleecejacken

Fleecejacken

Winterjacken

Winterjacken

Daunenjacken

Daunenjacken

Dauer Blitzgerät Hapotron

Das Dauer Blitzgerät Hapotron 3 bilder

Das Dauer Blitzgerät Hapotron 3 bilder

Gerade jetzt in der dunklen Jahreszeit ist so ein lichtstarkes „Dauer-Blitzgerät“ von großem Nutzen. Deshalb präsentiert Ihnen PHOTO-PORST hier das begehrte Hapo-tron 3, das Sie völlig unabhängig macht von Sonnenschein und Tageslicht. Besonders liebenswert bei dieser „Taschensonne“ ist neben dem einzigartigen Vorblitz (siehe Bildbeispiele) die bequeme Leichtgewichtsverteilung : der erfreulich kleine Kraftteil verschwindet in der Tasche Ihres Jacketts, und nur das knapp 99 g leichte Lampenstäbchen wird auf die Kamera gesteckt.

Jede Akkuladung reicht für etwa 50 Blitze. Danach ganz einfach an der Steckdose wieder auf laden. Leitzahl 28-32 bei 17° DIN Schwarzweißfilm, 14-16 bei 18° DIN Farbumkehrfilm. Mit wartungsfreiem NC-Akku und eingebautem Ladegerät nur (*121518)

So wirkt der geheimnisvolle Hapotron-Vorblitz: Aus starren „Masken“ (linkes Bild ohne Vorblitz) macht er froh-gelöste Mienen (rechtes Bild mit Vorblitz).

drei neue elegante kleider

Drei neue Elegante Kleider

Drei neue Elegante Kleider: Silhouetten, Kleid, Blouson und Empire!

Eine gute Figur wirkt in dem geblümten Elegante Kleid (ganz links) dieses Seidenensembles noch attraktiver. Strahlenförmige Raffungen bringen das Empire-Oberteil erst richtig zur Geltung. Ellenbogenlang sind die Ärmel des dazugehörigen Mantels, der—auf Empirehöhe — nur mit einer Schleife geschlossen wird.

Elegante Kleider

elegante kleider

elegante kleider

Die ganze glockige Weite dieses besonders schönen Modells im Elegante Kleid-Look liegt im Rüdcen. Aus reiner Seide im Modeton Beat-Gelb gearbeitet: ein Elegante Kleid-Jacken-Ensemble im Blousonstil. Hier unterstreichen zwei Klappentaschen die Empirepasse des sonst schlichten Seidenmodells in zartem Flieder.

fertig für eine geburtstagsfeier Kleid

fertig für eine geburtstagsfeier kleid

fertig für eine geburtstagsfeier kleid

Modell: Heinz Oestergaard

Blumensträuße: Atelier Charlott/München

Wunderschönes Dirndl

wunderschönes dirndl

wunderschönes dirndl

tolles kleid

tolles kleid

Sommer Trends Kleidung bilder 2017

Sommer Trends Kleidung bilder 2017 :

Mantel

„Ambition“ In diesem langen Mantel sehen Sie toll aus! Sein günstiger Schnitt macht unheimlich schlank. Schmeichelnd umrahmt der Kragen, mit Similipelz besetzt, das Gesicht. Die großzügigen Stulpen passen zum lieblichen Stil. Auf Taft, Wollvelours.

Mantel

Mantel

Ringelpulli

„Konzept14 Reizender Ringelpulli, einfach ideal zu langen Hosen. Eine Bluse darunter gibt den modischen Pfiff. Reine Wolle.

Ringelpulli

Ringelpulli

Trägerkleid

„Attribut“ Lässig und schick ist das kleine Trägerkleid. Der tief angesetzte, leicht glockige Rock gibt den modischen jugendlichen Flair. COURTELLE-Jersey.

Trägerkleid

Trägerkleid

Krawattenkleid

„Pokal“ Mit diesem Krawattenkleid sind Sie zu vielen Gelegenheiten tipptopp angezogen. Die Streifen der Krawatte wiederholen sich an Kragen und Armein. DACRON-Jersey.

Krawattenkleid

Krawattenkleid

Jerseykleid

„Emblem“ Schmeichelnd und welch und so mollig warm ist dieser Jerseykleid. Aus Wolle mit Angora und NYLON.

Jerseykleid

Jerseykleid

Schottenrock

„Milieu“ Keß und jung ein kleiner Schottenrock diagonal verarbeitet und in Schlrmbiesenform abgesteppt. Rolli Nr. 6 ist genau darauf abgestimmt. Auf Taft. Wolle.

Schottenrock

Schottenrock

Jersey

„Brillant“ Eine saloppe junge Hemdbluse. Frisch und fröhlich wirken die kleinen Phantasietupfen. Baum-woll-Jersey.

Jersey

Jersey

Bluse

„Boston“ So ein kleiner, klar geschnittener Sportrock sieht immer schick aus. Viele Blusen und Pullis dieser Seite passen dazu. Auf Taft. TREVIRA mit Reyon, pflegeleicht.

Bluse

Bluse

Cabanjacke

„Arena“ Unerhört schick Ist diese Jacke im Cabanstil, schlank im Schnitt, sportlich in den Details. Der hochwertige Strickjersey verträgt auch eine nicht zu achtsame Behandlung. Die Pepitahose Nr. 12 dazu sieht toll aus. Auf Taft mit VLIESELINE. Schurwoll/WOLL-SIEGEL-Qualität.

Cabanjacke

Cabanjacke

Jacke bilder

Orange Jacke bilder

Orange Jacke bilder

Die italienische Haute Couture, die sich im Januar wieder im Palazzo Pitti von Florenz vors teilte, bevorzugt bei ihren diesjährigen Mantel- und Kostümschöpfungen leuchtende Rottöne. In der Beliebtheitsskala folgen Grün-, Gelb- und Orangetöne. Während sich die Kleidmodelle in kühnen und eigenwilligen Variationen um die Abwandlung und Auflockerung der Sacklinie ergehen, fehlen den Kostümen verblüffende Extravaganzen.

Jacken

Jacken

Jacken

Ihre Jacken sind meist kurz, gerade, mit bauschigem Rücken, ein- oder zweireihig geknöpft, kragenlos oder mit großem, flachem Kragen. Einige längere Jacken zeigen höchstens eine leichte Taillenschweifung. Das taillierte Jackett ist passé. Die Mäntel gefallen sich in seitlichen Ausbuchtungen. Ein auffälliges Beispiel dafür liefert Fabiani mit seinem drachenförmigen roten Mantel

Orange Jacke

Orange Jacke

Orange Jacke

1 Fabianis Gattin, Simonetta, steht ihrem Ehepartner in puncto origineller Formgebung nicht nach. Von ihr stammt der kragenlose, hochschließende Sackmantel

2 dessen Proportionen sich durch einen tiefsitzenden, leicht einhaltenden Gürtel auffällig nach unten verschieben. — Der Hang der italienischen Mode, die natürlichen Proportionen nach oben oder nach unten zu verlagern, äußert sich auch in den nach unten verrutschten Taschen des lachsroten Wollmantels

Kostüm jacken

Kostüm jacken

Kostüm jacken

3 mit bauschigem Rücken von Antonelli, Rom. — Eine der wenigen längeren Kostüm jacken mit leichter Taillenschweifung repräsentiert das Modell von Baratta

Die kurze gerade Jacke

Die kurze gerade Jacke

Die kurze gerade Jacke

4 aus einem Woll-Seide-Gemisch. Lustig die Windmühlenschleife in Brusthöhe. — Die kurze gerade Jacke, wie sie das Kostüm aus leuchtendrotem Wollnatté

Kostüm von Fabiani Jacke

Kostüm von Fabiani Jacke

Kostüm von Fabiani Jacke

5 von Fabiani zeigt, ist ln diesem Sommer die häufigste in Italien anzutreffende Tailleurform mit Deux-pièces-Charakter. — Bel einem anderen Kostüm von Fabiani

Fransenteil

Fransenteil

Fransenteil

6 aus federleichtem Mohairflausch (von Asher, London) entwickelt sich aus dem Ringkragen ein Fransenteil, das vom über die Jacke fällt und unten festgeknöpft wird.