Püree von gelben Rüben


Püree von gelben Rüben Bilder

Püree von gelben Rüben Bilder

Man kocht die geputzten, feingeschnittenen Rüben in Salzwasser weich, treibt sie durch ein Sieb, macht von einem Teelöffel Visan und der entsprechenden Menge Mehl eine helle Einbrenne und läßt diese mit dem Püree in etwas Fleischbrühe aufdünsten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.