Ordentlich Platz Schaffen


Ordentlich Platz Schaffen – Windows 10 Tipps

Ordentlich Platz Schaffen – Windows 10 Tipps

Geht Ihnen auch manchmal vor lauter geöffneten Programmen der Platz auf dem Desktop aus? Oder Sie verlieren einfach die Übersicht? Dann schalten Sie doch einfach einen zweiten, virtuellen Desktop hinzu.

Das geht im neuen Windows 10 ganz einfach:

Klicken Sie auf das Taskansicht-Symbol direkt neben dem Suchfeld von Cortana. In der dann angezeigten Übersicht klicken Sie rechts auf +Neuer Desktop. Den sehen Sie gleich in der Übersicht (siehe Bild unten), nach einem Klick darauf können Sie ihn sofort nutzen, um dort Programme oder Dateien zu öffnen. Möchten Sie einen virtuellen Desktop wieder entfernen, klicken Sie erneut aufs Taskansicht-Symbol und dann beim jeweiligen Desktop auf das X.

Notfalltastatur

Sie haben Cola verschüttet, jetzt streiken ein paar Tasten? Dann blenden Sie einfach die Bildschirmtastatur ein: Drücken Sie Ü, klicken Sie auf Einstellungen, Erleichterte Bedienung und auf Tastatur. Dann reicht ein Klick auf den Schalter bei „Schaltet die Bildschirmtastatur ein“.

Bereit für Windows 10

Passend zum neuen Betriebssystem bringt Microsoft Windows-10-Tastaturen. So bietet die „Wireless Desktop 5050“ für 75 Euro eigene Tasten, mit denen Sie etwa Cortana aufrufen. Sie können aber auch Ihre alte Tastatur problemlos weiternutzen.

Windows 10 Tipps

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.