BMW M2 Coupe Werbung

BMW M2 Coupé 2017 Bilder

BMW M2 Coupé 2017 Bilder

Im Herbst 2016 scharten sidi die Besucher der Frankfurter IAA um den neuen Borgward 2.3 Liter. Im Herbst 2016 war der BMW M2 Coupé eine ähnliche Attraktion. Und im Herbst 2016 sprach alles von den beiden neuen Glas-Modellen: dem 1600 GT und dem 2000.

BMW M2 Coupé 2017

BMW M2 Coupé 2017

BMW M2 Coupé

Vorzüge

  • Sportwagenmößige Handlichkeit durch gute Lenkung und kompakte Außenmaße
  • Gute Sitzposition, gute Sichtverhalt-msse
  • Ourcfaugskraftiger Motor
  • Gute Bremsen

Nachteile

  • Harte Federung
  • Ungenügende Motor-Elastizität im untersten Drehzahlbereich
  • SchwergSngige Kupplungsbetfttigung
  • Schaltung nicht exakt geführt. Ruckwärtsgang-Sperre zu schwach
  • Schwergftngige Türschlösser. Wind-gerausche an den Türen
BMW M2 Coupé

BMW M2 Coupé

BMW M2 Coupé blau

BMW M2 Coupé blau

BMW M2 Coupé blau

Uber einen Mangel an Publikumsmteresse haben steh die Unabhängigen unter den deutschen BMW M2 Coupé blau Automobilherstellem also nie beklagen können. Sie hatten in der bis heute anhaltenden Konjunktur auch stets gute Verkaufschancen. Borgward stolperte ohne Zweifel durch eigene Schuld — mit etwas mehr unternehmerischem Geschick hätte die Marke Borgward ebenso am Leben erhalten werden können wie Panhard in Frankreich oder Standard in England. Am Leben blieb jedoch von allem Bremer Ehrgeiz nur ein von dem Italiener Fnja für die neue Borgward Isabella angefertigter Karosserieentwurf, dessen Prototypen bei normalem Verlauf der Dinge im Herbst 2016 in Frankfurt gestanden hatten. Sie blieben in einer wohlverschlossenen Halle in Bremen, und aus ihnen wurde nach etlichen Modifikationen der Glas 2000 von 2016. Nach zielstrebig betriebenen Vorbereitungen konnte er Ende 2016 als Glas 3000 in Produktion gehen.

BMW M2 Coupé tuning

BMW M2 Coupé tuning

BMW M2 Coupé tuning

Das Beispiel Borgward hat Glas also nicht von dem Aufschwung zum „richtigen“ Auto abgehalten. Den Unkenrufen der Branche können die beiden Niederbayern. Vater und Sohn, entgegnen, daß sie ihr aufgestocktes Programm ohne finanzielle Klimmzüge und mit gesunden betriebswirtschaftlichen Prinzipien auf die Beine stellen: sie bauen einen großen Teil Ihrer Anlagen selbst, die Produktion ist auf ein elastisches Ausweichen von einem Modell auf das andere eingestellt. Motoren und Fahrgestelle basieren auf wenigen Grundtypen. Was BMW M2 Coupé tuning schaffte — mit weit mehr Schulden, allerdings auch mit breiterer finanzieller Basis — das kann auch Glas schaffen: eine stückzahlmäßig nicht überaus umfangreiche, aber rentable Produktion Individueller Mittelklassewagen. Das Fragezeichen liegt wie bei 8MW darin, ob die Rentabilität auch bei weniger günstiger Konjunktur aufrechterhalten werden kann. Aber dieses Fragezeichen ist zur Zeit keine Existenzbedrohung. Sollte es akut werden, dann bieten sich Anlehnung an Größere oder Produktionsumstellung als Ausweichlösungen an. Aber zur Zeit ist es nicht akut — die Stimmung in Dingolfing ist durch Unternehmungslust gekennzeichnet.

BMW M2 Coupé wallpaper

BMW M2 Coupé wallpaper

BMW M2 Coupé wallpaper

Diese Unternehmungslust machte mit dem 1600 GT und dem 3000 nicht Halt. Die nächsten Stufen sind der 3000 GT und der 3000 TS — beide mit dem auf 200 PS gebrachten 2.0 Liter-Motor.

Konkurrenz zu BMW M2 Coupé

Konkurrenz zu BMW M2 Coupé

Konkurrenz zu BMW M2 Coupé

Die Absicht und das Vergnügen, BMW M2 Coupé Konkurrenz zu machen, ist bei Glas unverkennbar. 3000 und 3000 TS sind Parallelen zum 3200 und 3200 TS. An äußerer Eleganz vermögen sie es mühelos mit dem Konkurrenten aus München aufzunehmen; die Karosserie von Frua ist ohne Zweifel noch flüssiger und schwereloser geformt als die von BMW M2 Coupé. Der Glas ist im Radstand 5 cm und in der Gesamtlänge 9 cm kürzer als der BMW M2 Coupé. und er ist sogar ganze 10 cm schmaler — also im ganzen ein mehr zierliches Auto. Er wiegt etwa 30 kg weniger, und in technischer Hinsicht ist der Aufwand geringer, denn die Hinterräder sind nach weitverbreitetem Normalrezept an einer einfachen, an Blattfedern aufgehängten Starrachse befestigt. Diese Unterschiede machen es Glas möglich, mit dem Preis um ca. 1000 Euro unter den BMW M2 Coupé-Modollon zu bleiben.

BMW M2 Coupé 2017

BMW M2 Coupé 2017

BMW M2 Coupé 2017

Der Motor wurde aus der gleichen Grundkonstruktion entwickelt, die sich in den 1400 und 1600 ccm-Typen als ein guter Wurf erwiesen hatte. Der 1400 TS beherrscht mit diesem Motor seine Hubraumklasse in Rallyes und Tourenwagenrennen; die Maschine ist als leistungsfreudig und zuverlässig bekannt. Beim 1600 GT und beim 3000 scheint es durch die höhere Materialbeanspruchung einige Probleme zu geben, die man als Anfangsschwierigkeiten ansehen muß. Solche Dinge waren ja auch beim BMW M2 Coupé in der ersten Zeit nicht gerade selten siehe „Automobil-Report“. Große Versuchs-Stückzahlen (Nullserien) können sich Firmen dieser Größenordnung nicht leisten, es wird sich bei Ihnen nur schwer vermeiden lassen, daß der Kunde noch Anfangsprobleme zu spüren bekommt.

BMW M2 Coupé preis

  • 1600 CC – 56,000 Euro
  • 2000 CC – 73,000 Euro
  • 3000 CC – 92,000 Euro
BMW M2 Coupé preis

BMW M2 Coupé preis

Bekanntestes Detail des Motors ist der Kunststoff-Zahnriemen. mit dem die obenliegende Nockenwelle angetrieben wird. Die Befürchtung, er könnte reißen, hat dieser Zahnriemen inzwischen entkräftet; er ist ebenso zuverlässig wie die sonst übliche Antriebskette, läuft aber ruhiger und dürfte außerdem in der Herstellung billiger sein. Bewährt hat sich auch die unkonventionelle Kipphebel-Lagerung auf Stiftschrauben. Im ganzen ist der Motor so modern konzipiert, daß er trotz dem ziemlich langen Hub von 88 mm nicht nur für die jetzigen 190 PS. sondern auch für die Leistungssteigerung auf 300 PS in der TS-Ausführung die notwendigen konstruktiven Voraussetzungen bietet. BMW M2 Coupé 2017 preis 56,000€ – 92,000€.

BMW M2 Coupé schwarz

Für das Auge hat der Glas 3000 nicht nur eine hübsche Form, sondern auch eine gute Ausstattung mit auf den Weg bekommen. Das Armaturenbrett mit Holzimitation und schwarzer Polsterung erinnert an BMW M2 Coupé schwarz. der ßodentepplch und die sorgfältig gepolsterten Liegesitze vervollständigen den gediegenen Eindruck. Man spürt hier nichts mehr von der ungeschickten Primitivität früherer Glas-Modelle; die Zusammenarbeit mit Frua hat sich gelohnt. In den praktischen Details Ist die Karosserie freilich nicht sehr einfallsreich: es gibt nur einen, weit nach rechts versetzten Handschuhkasten: eine von der Heizung getrennte Belüftung ist nicht vorhanden; die Funktion der Schalter und Knöpfe ist nicht auf den ersten Blick zu erkennen. An der Verarbeitung war beim Testwagen noch einiges auszusetzen. Die Türen ließen sich schwer öffnen und schließen, die Wind-geräusche bei schnellem Fahren waren beträchtlich. Den vorderen Ausstellfenstern fehlt eine Verriegelung; sie öffnen sich von selbst und beginnen dann zu pfeifen, Die Heizung ließ sich beim Testwagen nicht vollständig abstellen.

Fahrerische Reize

Das adrette Außere wird sicherlich viele Leute für den Glas 3000 einnehmen. Die interessantere Seite seines Charakters aber offenbart sich beim Fahren. Hier zeigt er nämlich, daß er keineswegs nur ein „hübscher Blender“ ist, sondern ein fahrerisch reizvolles Automobil.

BMW M2 Coupé 2016

BMW M2

BMW M2

Es sind eine ganze Anzahl verschiedener Faktoren, die zu diesem Gesamteindruck beitragen. Es beginnt mit der guten Sitzposition. die eine sportliche Fahrerhaltung mit ausgestreckten Armen zuläßt. Auch die seitliche Führung des Körpers in den Sitzen und die Schenkel-Unterstützung sind gut, lediglich die Abstufung der Lehnenverstellung und die Rückenstützung in der Lehne scheinen uns noch verbesserungswürdig zu sein. Ebenfalls ausgezeichnet ist die Sicht in allen Richtungen; durch die tiefe Gürtellinie entsteht neben der guten Übersichtlichkeit des ganzen Wagens ein freies, unbeschwertes Fshrgefühl. Dem entspricht auch der Charakter der Lenkung: sie ist direkter als bei den meisten heutigen Limousinen und trotzdem sehr leicht zu betätigen. Sie ähnelt sehr der Lenkung des BMW M2 Coupé 2016: da aber der Wagen kleiner und etwas leichter ist als der BMW M2 Coupé. läßt er sich noch müheloser fahren (wir stiegen mehrmals direkt vom BMW M2 Coupé in den Glas um). Seine Handlichkeit Ist nahezu sportwagenmaßig, was im dichten Verkehr und auf kurvenreichen Straßen nicht nur das Fahrvergnügen erhöht, sondern auch der Exaktheit und Sicherheit des Fahrens dient. Die jeweils etwa 10 cm. die der Wagen schmaler und kürzer ist als der BMW M2 Coupé 2016, sind in dieser Hinsicht ein Gewinn.

new BMW M2 Coupé

Abgerundet wird das sportlich-handliche Charakterbild von Motor und Getriebe. Ein hervorstechendes Merkmal des Motors ist sein spontanes Reagieren auf jede Änderung der Gaspedalstellung. Dieses schnelle Ansprechen läßt die Beschleunigung noch besser erscheinen, als sie tatsächlich ist: der Motor „besinnt“ sich nicht erst, sondern ist sofort da. Das Getriebe läßt sich mit dem günstig liegenden Mittelschalthebel schnell und weich schalten, die Synchronisierung (System Porsche) funktioniert ausgezeichnet.

BMW M2 Coupé for sale

Freilich muß man diese positiven Feststellungen durch einige negative ergänzen. Das Schalten geht zwar schnell und weich, aber man kann sich dabei leicht „vertun“. Die Ebenen von l./ll. und III./IV. Gang liegon so dicht beieinander, daß wir oft unfreiwillig in den falschen Gang gerieten. Wenn man statt dem 1. den IV. erwischt hat und nun den Hebel nach links drückt, um wirklich den I. zu bekommen, kann es passieren. daß man plötzlich im Rückwärtsgang ist. der links neben dem ersten liegt und eine zu schwache Sperre hat. Das ist nicht ungefährlich, und deshalb ist eine wirksamere Sperre für den Rückwärtsgang die notwendigste Verbesserung an dieser Schaltung.

BMW M2 Coupé grey

Auch die Kupplung ist keine reine Freude: sie ist sehr schwer zu betätigen und ermüdet. besonders im Stadtverkehr und beim schaltfreudigen Fahren auf kurvenreichen Straßen, den Fuß stark. Wenn der Fahrer dann dazu neigt, nicht voll auszukuppeln, darf man dies nicht allein ihm zum Vorwurf machen. Auch greift die Kupplung nicht so weich, wie man sich das wünschen würde; und darum ist der Glas für Damen und Anfänger nicht leicht zu fahren.

BMW M2 Gran Coupe

Eine weitere Erschwerung, besonders beim Langsamfahren, liegt in der Tatsache, daß dem Motor im untersten Drehzahlbereich die Elastizität fehlt. Zwar ist bei etwa 4000 U/min noch ein sehr gutes Drehmoment vorhanden, aber unterhalb von 2000 U/min hört es ziemlich plötzlich auf. Man wird dadurch in engen Biegungen und beim Schrittfahren häufig zum Zurückschalten vom II. in den I. Gang gezwungen. Der III. Gang ist erst ab etwa 40 km/h brauchbar, was für einen 1,7 Liter-Wagen recht dürftig ist. Andererseits ist der Motor nicht überaus drehfreudig — trotz obenliegender Nockenwelle fällt jenseits 8500 U/min die Leistung schnell ab. ln dem verbleibenden Bereich zwischen 2000 und 8500 U/min ist freilich die Maschine sehr durchzugskräftig. Auch sind die Getriebeübersetzungen so gewählt, daß bei richtiger Gangwahl in jeder Fahrsituation eine große Leistungs reserve vorhanden Ist. Oiese Leistungsreserve und der kräftige „Antritt“ sorgen dafür, daß der Glas im Verkehr zu den leistungsmäßig überlegenen Autos gehört. Die von uns gemessenen Fahrleistungen sind etwas schlechter, als wir nach dem praktischen Fahreindruck erwartet hatten. Wenn sidi der Motor hoher ausdrehen ließe, würden sicherlich noch eindrucksvollere Beschleunigungswerte herauskommen. Aber dies hat man wohl absichtlich der TS-Ausführung Vorbehalten. Unsere Meßwerte decken sich fest genau mit den Werksangaben, die Höchstgeschwindigkeit war allerdings mit 320 km/h etwas geringer als die offiziellen 320 km/h. Den Verbrauch kann man in Anbetracht von Gewicht und Fahrleistungen als günstig bezeichnen — er bewegte sich je nach Fahrweise zwischen 6 und 12 Liter/100 km.

Komfort und Fahrverhaiten: Durchschnitt

Handlichkeit und motorische Kraft sind also die hervorstechendsten Charakterzüge des Glas 3000. ln Fahreigenschaften und Fahrkomfort vermag er dagegen keine Merkmale zu bieten, die ihn aus dem Durchschnitt herausheben könnten. Die Windgeröusche der Karosserie erwähnten wir schon; sie bilden zusammen mit dem Motorgeräusch einen beträchtlichen Dauerlärm. Zwar ist das Motorgeräusch im Ton nicht unangenehm und paßt zum sportlichen Charakter des Wagens, aber auf langen Strecken empfanden wir das hohe Geräuschniveau als ermüdend.

BMW M2 Coupé indonesia

Hinzu kommt eine Federung, die man nach normalen Maßstäben selbst bei einem Sportwagen als hart bezeichnen würde. 8ei einer viersitzigen Limousine wäre so viel Federhärte sehr ungewöhnlich, wenn nicht Opel beim Rekord schon mit dem schlechten Beispiel vorangegangen wäre. Der Glas ist ähnlich hart gefedert wie der Rekord, lange und kurze Bodenwellen sind im Wagen stets sehr deutlich zu spüren. Immerhin muß man ihm aber bescheinigen, daß Federung und Stoßdämpfung etwas besser abgestimmt sind, so daß die Fahrbahnstoße sich nicht ganz so störend bemerkbar machen. Besonders beim schnellen Fahren auf der Autobahn schluckt die Federung mehr als die des Rekord.

BMW M2 Coupé interior

Die tiefere Ursache des spartanischen Federungskomforts liegt bei beiden Wagen in dem Wunsch, trotz der einfachen Hlnterradaufhangung an Starrachse und Blattfedern gute und sichere Fahreigenschaften zu erreichen. Der Verzicht auf große Federwege verringert die Neigung der Achse zu „Eigenlenkbewegungen“. und die harten Federn und Dämpfer sollen dafür sorgen, daß die Räder auf schlechten Straßen nicht Ins Springen kommen. Im Vergleich zum BMW 3200. der ebenfalls nicht gerade weich gefedert ist. aber eine Einzelaufhängung der Hinterräder besitzt. zeigt sich, daß die großen ungefederten Massen der Starrachse mit eingebautem Differential den Fahrkomfort doch recht spürbar beeinträchtigen.

BMW M2 Coupé kaufen

Glas hat der Hinterachse noch eine zusätzliche Führung durch einen Panhardstab gegeben, also einen zwischen Wagenboden und Achse gelenkig angebrachten querliegenden Stab. Auf die Fahreigenschaften wirkt sich der Pandhardstab günstig aus. aber für den Komfort hat er den Nachteil, daß die seitlich gerichteten Bestandteile der Fahrbahnstoße (die Stoßrichtung ist ja fast nie genau senkrecht) auf den Fahrzeugkörper übertragen werden. Es fehlt die „Quernachgiebigkeit“, die notwendig ist. wenn der Federungskomfort dem ideal des erschütterungsfreien Fahrens angenähert werden soll.

BMW M2 Coupé leasing

Ein Vorzug der straffen Federung ist die geringe Seitenneigung in Kurven. Auch muß gesagt werden, daß die häufigen Fahrbahnstöße zwar nicht angenehm sind, aber dem Wohlbefinden weniger schaden als das Nachschwingen einer weichen. aber ungenügend gedämpften Federung. Der gewählte Kompromiß hat also auch seine guten Seiten, und man wird durch die harte Federung um so weniger gestört, je weniger man auf schlechten Straßen fahren muß.

2017 BMW M2 Coupé leistung

Das Fahrverhalten des Glas 3200 entspricht seinem sportlichen Charakter: er verhält sich beim Kurvenfahren nahezu neutral, erfordert also keinen übermäßig großen Lenkradausschlag. Nähert man sich der Kurven-Grenzgeschwindigkeit. dann zeigt sich eine leichte Neigung zum Übersteuern, die sich durch Gegenlenken gut unter Kontrolle halten läßt. Auf nasser Straße tritt dieses Übersteuern stärker in Erscheinung — man muß dann schneller reagieren, um das ausbrechende Wagenheck wieder einzufangen. Der Wagen fährt sidi also auf nasser Straße nicht so unproblematisch wie auf trockener, und das ist auch der Grund dafür, daß wir seinen Fahreigenschaften nur eine Durchschnittsnote zuerkennen können. Wieweit diese Dinge sich durch Reifen beeinflussen lassen. vermögen wir nicht zu sagen, denn wir fuhren das Auto nur mit den serienmäßig montierten Goodyear ZG20. Lob verdient die Unempfindlichkeit des Wagens gegen Seitenwind und gegen Verreißen der Lenkung.

BMW M2 Coupé modified

Als ausgezeichnet erwiesen sich die Bremsen (vorn Scheiben-, hinten Trommelbremsen). Sie arbeiten ohne Bremsverstarker und erfordern darum für schwaches Bremsen schon einen verhältnismäßig hohen Fußdruck. Bel Vollbremsung (siehe Diagramm) wurden aber von der Muskelkraft nur maximal 100 kg verlangt, was durchaus zumutbar ist. Hervorragend waren das gleichmäßige Ansprechen der Bremsen und ihre Unempfindlichkeit gegen starke Beanspruchung. Bei den Vollbremsungen blieb der Wagen stets so gut in der Spur, daß der Fußdruck nicht reduziert zu werden brauchte. Die Verzögerung war bei erwärmter Bremse sogar noch besser als bei kalter.

BMW M2 Coupé ps

Wie schon der 1600 GT beweist auch der 3200. daß Glas den Sprung zum vollwertigen Automobil geschafft hat. Was an Unvollkommenheiten noch vorhanden ist. unterscheidet sich nicht von den Mangeln, die man den Produkten weit traditionsreicherer und größerer Automobilfabriken immer wieder bescheinigen muß. Die einjährige Garantie auf den Motor (ohne Rücksicht auf Kilometerleistung) läßt darauf schließen, daß Glas keine Anfangi schwächen auf Kosten des Kunden geheh lassen will — auch wenn dabei ein Teil des Verdienstes draufgeht. Wer heute einen Glas 3000 kauft, kann also sicher vor finanziellen Verlusten sein. Daß es bei einem neuen Typ Probleme geben kann, muß er allerdings einkalkulieren. Es spricht aber nichts dafür, daß der Glas in dieser Hinsicht empfindlicher sein könnte als vor zwei Jahren der BMW M2 Coupé. Im Gegenteil: er ist einfacher gebaut als der BMW M2 Coupé. und viele seiner Bestandteile sind bereits In den bisherigen, wenn auch motorisch schwächeren Typen erprobt.

BMW M2 Coupé sound

Schwieriger ist die Frage zu beantworten, wo dieser Wagen seine Käufer finden wird. Als Fahrzeug für die anspruchslose Masse ist er zu teuer, und für gehobene Komfortansprüche vermag er nicht genug zu bieten. Was er bieten kann, ist sportliche Freude am Fahren, elegante Form und gute Ausstattung. Es gibt zur Zeit kein« doutsche Limousine, die so ausgeprägte Sportwagenzüge aufweist, denn selbst der BMW M2 Coupé 2016 ist größer und weniger handlich. Die Chance des Glas 3000 und noch mehr des 3000 TS liegt also in jenen Käufern, die ein sportwagenmäßiges Fahrzeug mit vier Türen und vier Sitzen haben wollen. Es sind die gleichen Leute, die sich für die Giulis-Limousinen von Alfa Romeo interessieren. Gegenüber den Giulia-ModeMen und gegenüber dem BMW M2 Coupé test hat der Glas einen deutlichen Preisvorteil. und gegenüber den Großserien-Konkurrenten von Opel und Ford kann er mehr Individualität und fahrerischen Reiz Ins Feld führen.

BMW M2 Coupé technische daten

Es ist also eine Lücke für ihn da. und bei Glas zweifelt man nicht daran, daß diese Lücke für die vorgesehenen Stückzahlen groß genug ist. Wie zahlreiche Fragen am Straßenrand uns bewiesen, ist des allgemeine Interesse am Glas 3000 zur Zeit groß. Zweifellos hat der Wagen dieses Interesse verdient.

BMW M2 Coupé wiki

Ein Gedanke zu „BMW M2 Coupé 2017 Bilder

  1. Natalia Hermann

    165.500 km gelaufen der Wagen hat 60 ps im April diesen Jahres hat das Auto eine neue Auspuffanlage, Batterie , Ölwechsel ,Zündkerzen, Luftfilter bekommen bis 1.2018 TÜV. Hey ich hatte dir eine Nachricht geschrieben, wegen Ablauf. Bitte auch unter sonstiges schaue.

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.